SFB 1266 - TransformationsDimensionen

Rent-a-Scientist mit Dr. Natalie Pickartz

20.09.2021 ab 09:35

Interne Veranstaltung des Gymnasiums Schloss Plön

Dr. Natalie Pickartz wird im Rahmen der Veranstaltung Rent-a-Scientist an dem Gymnasium Schloss Plön eine Schulunterichtsstunde für die Klassenstufe 7 abhalten.

Thema: "Archäologie und Geophysik Hand in Hand – Was uns das Magnetfeld über vergangene Siedlungen verrät"

Archäologische Fundorte werden mit Messungen des Erdmagnetfelds untersucht. Dies ähnelt einer Röntgenaufnahme des Körpers – aber es liegen andere physikalische Zusammenhänge vor. In beiden Fällen Blicken wir ins Innere ohne die Oberfläche zu öffnen. Im Gegensatz zu Ausgrabungen ist die magnetische Prospektion zerstörungsfrei und es können große Flächen untersucht werden. Wir besprechen die Voraussetzungen (Kontrast in der Magnetisierung), die Durchführung der Messung (Planung, Messaufbau, Ablauf) und die Interpretation der Messdaten (Bildinterpretation). Außerdem kann man über die magnetischen Eigenschaften die Masse der Hausüberreste abschätzen kann. Diese Information kann hilfreich sein, um unterschiedliche Gebäudetypen und die soziale Struktur der Siedlung zu untersuchen.

Diesen Termin meinem iCal-Kalender hinzufügen

zurück

Aktuelles
Neuerscheinungen
Feldarbeiten
Links