SFB 1266 - TransformationsDimensionen

D3: Die Bronzezeit in Nordmitteleuropa: Skalen der Transformation

Zeitschema
Abb. 1. Wandlungsprozesse in der Bronzezeit, archäologisch, klimatologisch und umweltarchäologisch. Rot markiert die besprochenen Transformationszeiträume. (Grafik: J. Kneisel)

Im Mittelpunkt dieses Projektes stehen zwei entscheidende Umbrüche in der mitteleuropäischen Bronzezeit: zum einen der Übergang zur Mittelbronzezeit und zum anderen der Beginn der Urnenfelderzeit. Beide Zeithorizonte sind durch einschneidende, aber unterschiedliche Veränderungen im mitteleuropäischen Raum geprägt: dem Ende der ersten bronzezeitlichen Besiedlung zwischen Elbe und Warthe um 1500 v. Chr. und einer folgenden Siedlungsleere dieser Gebiete für gut 150 Jahre. 200 Jahre später setzen die Brandbestattungen ein und die großen Urnengräberfelder entstehen, sie markieren den Beginn der Spätbronzezeit um etwa 1300 v. Chr.  Die Einführung der Brandbestattung zeugt nicht nur von einem Wandel des Grabrituals, sondern belegt einschneidende soziale Veränderungen. Im Gegensatz zu den wenigen älterbronzezeitlichen Gräbern wird nun jedes Individuum bestattet.

Doch nicht in allen Regionen lassen sich gleiche Reaktionen auf die Wandlungsprozesse nachweisen. Besonders im Norden scheinen die Übergangsphasen wenig an der Besiedlung zu ändern. Der Beginn der Periode II um 1500 v. Chr. mit Großgrabhügeln und reichen Schmuckausstattungen zeigt im Gegenteil ein Erblühen der bronzezeitlichen Kulturgruppen im Norden an. Der Übergang zur Spätbronzezeit Periode IV geht zwar mit Veränderungen der Bestattungssitte einher, dennoch werden Siedlungen in den gleichen Regionen angelegt und Gräber weisen im Gegensatz zu Mitteleuropa Ortskonstanz auf. Diese überregional unterschiedlichen Reaktionen auf die beiden bronzezeitlichen Umbruchphasen sollen daher in einem Transekt von Nord- bis Mitteleuropa untersucht werden. Wichtig ist dabei die Einbeziehung paläoökologischer Daten, die uns Aufschluss über Besiedlungsdichte geben können, sowie geophysikalische Vermessungen, die uns erlauben nach weiteren Fundplätzen in der Umgebung der Grabhügel zu suchen. Die erste Phase des Projekts orientiert sich an zwei paläoökologisch untersuchten Seen, deren laminierte Pollenprofile uns jahrgenau Aufschluss über landschaftliche Entwicklung und Veränderungen bieten können. Der Belauer See liegt unmittelbar nördlich einer dichten Konzentration beigabenreicher Grabhügel in der Umgebung von Bornhöved. Der Vergleich zwischen zeitlicher Abfolge der Besiedlung und Anlage der Grabhügel mit Informationen zum menschlichen Einfluss auf die Umwelt erlaubt uns die bronzezeitlichen Transformationsprozesse in Norddeutschland zu erfassen. Den zweiten Punkt des Transekts, das von Norddeutschland bis Polen reicht, nimmt die Umgebung des Woseriner Sees in Mecklenburg-Vorpommern ein.

Forschungsaktivitäten 2017-2019


Publikationen:

Brinkmann, J. 2019. Copper Output, Demand for Wood and Energy Expenditure – Evaluating Economic Aspects of Bronze Age Metallurgy, in: Dal Corso, M., Kirleis, W., Kneisel, J., Taylor, N., Wieckowska-Lüth, M., Zanon, M. (eds.). How's Life? Living Conditions in the 2nd and 1st Millennia BCE, Scales of Transformation in Prehistoric and Archaic Societies 04. Leiden: Sidestone Press, 11-34. Sidestone Press

Brozio, J.P., Dörfler, D., Eriksen, B.V., Grimm, S., Groß, D., Hartz, S., Kirleis, W., Kneisel, J., Lübke. H., Meadows, J., Müller, J., Schmölcke, U. 2016. TransformationsDimensionen – Wildbeuter, Bodenbauer und frühe Metallurgen im Fokus – Sonderforschungsbereich 1266. Ein neues Großprojekt der Uni Kiel. Archäologische Nachrichten aus Schleswig-Holstein  2016 (22), 18-21.

Dal Corso, M., Kirleis, W., Kneisel, J., Taylor, N., Wieckowska-Lüth, M., Zanon, M. (eds.) 2019How's Life? Living Conditions in the 2nd and 1st Millennia BCE, Scales of Transformation in Prehistoric and Archaic Societies 04Leiden: Sidestone Press.

Feeser, I., Dörfler, W., Kneisel, J., Hinz, M., Dreibrodt, S. 2019. Human impact and population dynamics in the Neolithic and Bronze Age: Multi-proxy evidence from north-western Central Europe. The Holocene 29 (10). Fuchs, K., Kirleis, W., Müller, J. (Guest eds.) Special Issue: Scales of Transformation – Human-Environmental Interaction in Prehistoric and Archaic Societies, 1596-1606. DOI

Filatova, S., Guylai, F., Kirleis, W. 2019. Environmental imposition of ancient farmers’ choice? A study of the presence of “inferior” legumes in the Bronze Age Carpathian Basin (Hungary), in: Dal Corso, M., Kneisel, J., Zanon, M., Wieckowska, M., Kirleis, W. (eds.). How‘s life? Living conditions in Europe in the 2nd and 1st millennium BCE, Scales of Transformation in Prehistoric and Archaic Societies 04. Leiden: Sidestone Press, 57-84. Sidestone PressSocieties, 1596-1606. DOI

Filipović, D., Mewis, F., Saalow, L., Schmidt, J.-P., Kirleis, W. 2019. Waste Disposal In The Bronze Age: Plants In Pits At Wismar-Wendorf, Northern Germany, in: Dal Corso, M., Kirleis, W., Kneisel, J., Taylor, N., Wieckowska-Lüth, M., Zanon, M. (eds.). How's Life? Living Conditions in the 2nd and 1st Millennia BCE, Scales of Transformation in Prehistoric and Archaic Societies 04. Leiden: Sidestone Press, 103-130. Sidestone Press

Heron, C., Shoda, S., Breu Barcons, A., Czebreszuk, J., Eley, Y., Gorton, M., Kirleis, W., Kneisel, J., Lucquin, A., Müller, J., Nishida, Y., Son, J.H., Craig, O. 2016. First molecular and isotopic evidence of millet processing in prehistoric pottery vessels. Nature - Scientific Reports 6. DOI  

Kneisel, J. 2018. Borders - Developments of Society and Landscape during the Bronze Age and the Iron Age – Face Urns as a Case Study, in: Haug, A., Käppel, L., Müller, J. (eds.). Past landscapes. The Dynamics of Interaction between Society, Landscape, and Culture. Leiden: Sidestone Press, 235-258. Sidestone Press

Kneisel, J. 2019Gesichtsurnen. Menschenbilder der Vergangenheit. Bonn: Dr. Rudolf Habelt GmbH.

Kneisel, J. 2019. Case Study “How Was Life in Early Bronze Age Bruszczewo” – Archaeology and the View of Prehistory in Reconstruction Images, in: Dal Corso, M., Kirleis, W., Kneisel, J., Taylor, N., Wieckowska-Lüth, M., Zanon, M. (eds.). How's Life? Living Conditions in the 2nd and 1st Millennia BCE, Scales of Transformation in Prehistoric and Archaic Societies 04. Leiden: Sidestone Press, 199-218. Sidestone Press

Kneisel, J., Brinkmann, J., Corradini, E., Erkul, E., Feeser, I., Panning, D., Pickartz, N., Rabbel, W., Schaefer-Di Maida, S., Stümpels, H. 2018. Mang de Bargen bei Bornhöved - Kleine Region, große Fragen. Archäologische Nachrichten aus Schleswig Holstein 2018 (24), 48-56.

Kneisel, J., Dörfler, W., Dreibrodt, S., Schaefer-Di Maida, S., Feeser, I. 2019. Cultural change and population dynamics during the Bronze Age: Integrating archaeological and palaeoenvironmental evidence for Schleswig-Holstein, Northern Germany. The Holocene 29 (10). Fuchs, K., Kirleis, W., Müller, J. (Guest eds.) Special Issue: Scales of Transformation – Human-Environmental Interaction in Prehistoric and Archaic Societies, 1607-1621. DOI

Kneisel, J.Schaefer-Di Maida , S. 2019. Loom Weights in Bronze Age Central Europe, in: Sabatini, S., Bergerbrant, S. (eds.). The Textile Revolution in Bronze Age Europe. Production, Specialisation, Consumption. Cambridge: Cambridge University Press, 80-116.

Krause-Kyora, B., Susat, J., Key, F., Kühnert, D., Bosse, E., Immel, A., Rinne, C., Kornell, S.-K., Yepes, D., Franzenburg, S., Heyne, H.O., Meier, T., Lösch, S., Meller, H., Friederich, S., Nicklisch, N., Alt, K.W., Schreiber, S., Tholey, A., Herbig, A., Nebel, A., Krause, J. 2018. Neolithic and Medieval virus genomes reveal complex evolution of Hepatitis B. eLIFE 2018;7:e36666, Genomics and Genomics, Microbiology and infectious disease, Short report May 10, 2018. DOI

Schaefer-Di Maida, S. 2019. "Textilkeramik" - Textileindrücke auf bronzezeitlicher Keramik vom Fundplatz Bruszczewo. Światowit 2017; 56 (1), 23-42. DOI

Schaefer-Di Maida, S.Kneisel, J. 2019. Textile ceramics as a complement to textile research, in: Sabatini, S., Bergerbrant, S. (eds.). The Textile Revolution in Bronze Age Europe. Production, Specialisation, Consumption. Cambridge: Cambridge University Press, 197-216.